Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Ellgau: Neue Kabel für Stromleitung zwischen Ellgau und Meitingen

Ellgau
21.09.2020

Neue Kabel für Stromleitung zwischen Ellgau und Meitingen

Monteure sind auf einen Strommast am Wasserkraftwerk Ellgau geklettert. Sie erneuern dort die 110-Kilovolt-Stromleitungen.
Foto: LEW/Z-Studio

Die 110-kV-Leitung zwischen Ellgau und Meitingen bekommt neue Kabel, die mehr Strom transportieren. Das alte Netz ist schon 30 Jahre alt. So wird jetzt gearbeitet.

Die Stromtrasse zwischen Ellgau und dem Umspannwerk in Meitingen bekommt neue Stromleitungen. Rund 1,2 Millionen Euro werden investiert, damit die Freileitung mehr Strom transportieren kann. Das kommt vor allem dem Transport von Energie zugute, die in der Region mit Wasser- und Windkraft sowie aus Photovoltaikanlagen gewonnen wird.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren