Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Geo-Caching: Dose rein, Dreck raus

Geo-Caching
24.09.2016

Dose rein, Dreck raus

Viel gearbeitet, aber immer noch fit: Die Geocacher mit den Bund-Naturschutz-Aktiven aus Biberbach.
Foto: BN Biberbach

In Biberbach arbeiteten 35 Leute am Biotop. Sie haben eine besondere Gemeinsamkeit. Für das Ramadama am heutigen Samstag werden noch Helfer gesucht

Eine weltweite Naturschutzaktion machte kürzlich in Biberbach Station. Mit der Aktion Cache (Dose) rein, Dreck raus (CITO – Cache In, Trash Out) helfen Geocacher ganz praktisch beim Naturschutz. Sie räumen Müll weg, pflanzen Bäume und bauen Wege. Und wenn sie fertig sind, verstecken sie einen neuen Cache.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.