Newsticker
Lösung im Streit um den Fraktionsvorsitz? Union könnte Brinkhaus für halbes Jahr wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: Das war schön 2020: Gersthofer freuen sich übers zweite Kind

Gersthofen
04.01.2021

Das war schön 2020: Gersthofer freuen sich übers zweite Kind

Samanta Dibrani aus Gersthofen mit ihren beiden Töchtern Jelena (links) und Matilda.
Foto: Diana Zapf-Deniz

Plus Das Corona-Jahr 2020 war für Familien oftmals schwierig zu managen. Doch es gab auch schöne Momente. Von einem besonderen Ereignis erzählt eine Gersthofer Familie.

Für Eltern war das Corona-Jahr in vielerlei Hinsicht eine große Herausforderung. Die Kinder wochen- und monatelang neben Homeoffice zuhause betreuen, im Frühjahr der harte Lockdown mit abgesperrten Spielplätzen, Großeltern durften nicht einspringen und bei den größeren Kindern obendrein noch Homeschooling. Für Samanta Dibrani und ihren Mann Timo Hinz aus Gersthofen war es dennoch ein sehr schönes Jahr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.