Newsticker
Konstituierende Sitzung: Heute nimmt der neue Bundestag seine Arbeit auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Leitungswasser: Abkochgebot: So reagieren die Schulen in Gersthofen

Leitungswasser
30.09.2019

Abkochgebot: So reagieren die Schulen in Gersthofen

Da coliforme Keime im Leitungswasser gefunden wurden, müssen auch die Gersthofer Schulen Vorsichtsmaßnahmen treffen.
Foto: Marcus Merk

Die Kinder müssen in Gersthofen ihre Getränke von zu Hause mitbringen. Warum auch der Chemieunterricht von den Sicherheitsregelungen betroffen ist.

Seit 21. August muss das Leitungswasser in Gersthofen vor dem Verzehr abgekocht werden – wegen coliformer Keime, die bei Routineuntersuchungen entdeckt worden waren. Seither blieb die Suche nach der Ursache vergebens. Für Privathaushalte mit wenigen Familienmitgliedern ist das Abkochen eine lästige Pflicht – aber wie gehen die Gersthofer Schulen mit ihren Hunderten Schülern damit um?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.