1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Mehr Sicherheit für Radler

Investition

19.08.2013

Mehr Sicherheit für Radler

Neubau des Radwegs von Gessertshausen nach Oberschönenfeld entlang der Kreisstraße A3 für 2015 vorgesehen

Gessertshausen Gute Nachricht für alle Radfahrer: Es wird ein Geh- und Radweg von Gessertshausen nach Oberschönenfeld gebaut. Der Landkreis Augsburg und die Gemeinde Gessertshausen haben eine Vereinbarung über den geplanten Bau getroffen.

Der Neubau entlang der Kreisstraße A3 von Gessertshausen nach Oberschönenfeld ist für das Jahr 2015 vorgesehen und soll mehr Verkehrssicherheit garantieren. Aufgrund der oft zu hohen Fahrgeschwindigkeiten außerorts, sowie der kurvigen Straßenführung und eines hohen touristischen Aufkommens sei diese für Radler und Fußgänger nämlich nur unzureichend gegeben. Außerdem soll der Radweg zu einem geschlossenen Radwegenetz beitragen.

Der geplante Rad- und Gehweg beginnt südlich von Oberschönenfeld und führt entlang der Klostermauer. Weiter führt er an dem östlichen Fahrbahnrand der Kreisstraße und über einen Parkplatz entlang, hinter einer geplanten Bushaltestelle vorbei und bis zu einer neuen Überquerungshilfe hin. Diese Überquerungshilfe soll zur Verkehrssicherheit beitragen, darüber hinaus wird zur Führung des Radwegs eine Verschiebung der Fahrbahn und die Verlegung der Bushaltestelle erforderlich.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Insgesamt etwa 1,6 Kilometer langer Weg

Die Länge des geplanten Rad- und Gehwegs beträgt insgesamt in etwa 1,6 Kilometer. Die Kosten werden auf 703000 Euro geschätzt. Diese setzen sich zusammen aus 40000 Euro Grunderwerb und den Baukosten, die 663000 Euro betragen. Durch den Ausbau der Kreisstraße, der Verlegung der Bushaltestelle und der angedachten Überquerungshilfe wird es eine Kostenüberschreitung geben. Die Gemeinde Gessertshausen finanziert 20 Prozent der Kosten des Projekts durch einen Zuschuss in Höhe von 275000 Euro. (eban)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20MMA_0366.tif
Landrat-Dr.-Frey-Straße

Weg frei für Parkplatz am Schulzentrum

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden