Newsticker
Gericht kippt bayernweites Alkoholverbot im öffentlichen Raum
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Schüler erarbeiten ein Hörspiel

16.07.2020

Schüler erarbeiten ein Hörspiel

Jugendliche aus Zusmarshausen an Projekt beteiligt

Seit Mitte Mai beschäftigen sich Jugendliche aus der Augsburger Kapellenschule und der Realschule Zusmarshausen zusammen mit den Theaterpädagogen des Jungen Theaters Augsburg mit dem Stück „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare. Die Gruppe erarbeitet mit Unterstützung von Schauspielerinnen und Schauspielern ein Hörspiel, das am heutigen Donnerstag, 16. Juli, und am Donnerstag, 23. Juli, von 14 bis 15 Uhr im Webradio stayfm gesendet wird.

Dieses Projekt sei ein Beispiel für neue Wege in der Theaterpädagogik in einer Zeit, die coronabedingt von Distanz geprägt ist, teilt das Junge Theater mit. Die Jugendlichen haben nicht nur das Original für das Hörspiel verändert und sind in die unterschiedlichen Rollen geschlüpft, sie haben sich auch mehrmals wöchentlich getroffen und in ihrer Radiosendung auf stayfm über ihre Arbeit berichtet. Neben dem Hörspiel entstand in einer Schreibwerkstatt zudem ein Sommernachtscomic. Das Projekt wird gefördert durch den Fonds Soziokultur im Sonderprogramm „Inter-Aktion.“ (AL)

Mehr dazu finden Sie im Internet unter www.jt-augsburg.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren