Newsticker
10.000 Impfdosen stehen bereit: Bayern beginnt mit Impfungen für Polizisten
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Vorfahrtsfehler in Adelsried wird so richtig teuer

Adelsried

22.01.2019

Vorfahrtsfehler in Adelsried wird so richtig teuer

Eine 35-jährige Autofahrerin missachtete am Montagabend die Vorfahrt, als sie von der A8-Abfahrt Adelsried auf die Staatsstraße 2032 wollte.
Bild: Alexander Kaya

Eine 35-Jährige nimmt an der Autobahnausfahrt einem 20-Jährigen die Vorfahrt. In Horgau wird der Fahrer eines silbernen Jeeps gesucht. 

Eine 35-jährige Autofahrerin missachtete am Montagabend die Vorfahrt, als sie von der A8-Abfahrt Adelsried auf die Staatsstraße 2032 wollte. Die Folge: Sie stieß mit einem 20-jährigen Autofahrer zusammen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro.

Unfallfahrer hinterlässt nicht nur einen Schaden

Die Polizei sucht nach einem silberfarbenen Jeep, der am Montag gegen 19.20 Uhr auf einem Kundenparkplatz eines Verbrauchermarktes in der Augsburger Straße in Horgau gegen einen Laternenmasten gefahren war. Um den Schaden kümmerte er sich nicht. Ein Zeuge brachte Fahrzeugteile des Unfallverursachers in den Markt, seinen Namen und seine Adresse hinterließ er allerdings nicht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08291/1890-0. Außerdem soll sich der Zeuge melden. (mcz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren