1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Zeugen gesucht: Geisterfahrer in der Fischacher Ortsmitte

Fischach

26.06.2019

Zeugen gesucht: Geisterfahrer in der Fischacher Ortsmitte

Die Polizei sucht Hinweise zu einem möglichen Geisterfahrer in Fischach. 
Bild: Manuel Wenzel (Symbol)

In Fischach fährt ein rotes Auto auf der falschen Spur. Gerade noch kann ein entgegenkommender Autofahrer ausweichen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen

Schrecksekunden für einen 46 Jahre alten Autofahrer: Als er am Dienstagabend gegen 20.45 Uhr auf der Fischacher Poststraße in Richtung Langenneufnach unterwegs war, kam ihm unvermittelt auf seiner Fahrspur ein anderer Wagen entgegen. 

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der 46-Jährige nach rechts ausweichen und krachte gegen den Bordstein. Ein Vorderreifen platzte. Das juckte den Unfallverursacher nicht – er fuhr einfach weiter. Die Polizei sucht jetzt nach einem roten Auto gesucht, das vermutlich von einem älteren Fahrer mit Hut gesteuert wurde. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 08291/18900 entgegen. (mcz)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren