1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Altenmünster plant den siebten Streich

20.07.2018

Altenmünster plant den siebten Streich

Torhüter Kevin Abold und Thomas Lauter (links) gehörten zu den Aufstiegsgaranten des SC Altenmünster. Nun wollen sie den Gemeindecup verteidigen.
Bild: Walter Brugger

Fußball: Gemeindecup mit buntem Programm

Insgesamt sechsmal wurde bisher der Gemeindecup in Altenmünster ausgetragen. Und jedes Mal sicherten sich die Fußballer des SC Altenmünster den von Bürgermeister Bernhard Walter gespendeten Pott. Ob dies auch bei der siebten Neuauflage am kommenden Sonntag der Fall sein wird?

Das Turnier mit den vier Mannschaften innerhalb der Großgemeinde Altenmünster hat sich seit seiner Einführung als Publikumsmagnet bewiesen. Einerseits, weil neben Fußball auch jede Menge andere Unterhaltung geboten ist, und andererseits ist der Eintritt zu allen Spielen frei. Die Veranstaltung ist zudem eingebettet in das Sommerfest des SC Altenmünster, das am Freitagabend beginnt und bei dem ab 19 Uhr der Fußball erstmals in den Mittelpunkt rückt. Der heimische Bezirksliga-Aufsteiger empfängt zu einem Testspiel das Team des SV Wortelstetten (Kreisklasse Nord 2), bei dem seit Anfang Juli Andreas Seiler als Trainer tätig ist. Seiler betreute zuletzt drei Jahre lang die SG Zusamzell/Altenmünster II.

Am Samstag kommt es ab 14.30 Uhr zu einem Beach-Volleyballturnier, bei dem sich etliche Freizeitmannschaften beteiligen. Bevor am Sonntag der Anpfiff zum Gemeindecup erfolgt, zeigen die Kinder des SC Altenmünster ab 15.45 Uhr, was sie beim Turnen alles gelernt haben. Nach dem ersten Halbfinale zwischen Grün-Weiß Baiershofen und der SG Zusamzell/Reutern (Anpfiff 16 Uhr) darf der Nachwuchs nochmals sein Können demonstrieren. Im zweiten Halbfinale ab 17 Uhr stehen sich die beiden Favoriten um den Turniersieg, Gastgeber SC Altenmünster und Kreisliga-Aufsteiger SSV Neumünster, gegenüber. Das Spiel um Platz drei steigt ab 18.15 Uhr, das Finale wird um 19 Uhr angepfiffen. Alle Begegnungen im Rahmen des Gemeindecups gehen über die Distanz von einmal 30 Minuten. (herd)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Batzenhofen_FrauenFussball0016.tif
Frauenfußball

Die Punkte wurden verschenkt

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen