Newsticker

Corona-Lage spitzt sich zu: Großbritannien erlässt frühe Sperrstunde für Pubs und Bars

25.06.2009

Gute Gastgeber am 50. Geburtstag

Abteilungsleiter Stefan Liepert konnte zu den Tischtennis-Turnieren anlässlich des 50. Abteilungsjubiläums in der Turnhalle des TSV Gersthofen 111 Sportler begrüßen. Insgesamt 32 Dreier-Teams, davon 24 Mannschaften aus 20 Gastvereinen, waren der Einladung gefolgt und nahmen den Kampf um die Siegerpokale auf. Nach achtstündigen sportlichen Wettkämpfen zeigten sich die Gersthofer als gute Gastgeber und überließen die Pokale ihren Gästen.

Bei der Siegerehrung konnten stellvertretender Abteilungsleiter Hermann Rehm und TSV-Präsident Karl-Heinz Wagner alle Aktiven sowie zahlreiche Ehrengäste, die früher einmal das Trikot des TSV Gersthofen getragen hatten, begrüßen. Bis auf Helmut Kapfer, der wegen Krankheit passen musste, war die komplette Landesliga-Truppe von 1967 anwesend. Klaus Püschel, Peter Albenstetter, Ernst Schuch, Hugo Schubert und Burghard Thiele hatten sich nach vielen Jahren auch viel zu erzählen.

Für mehr als 20-jährige Verdienste um die Abteilung zeichnete Wagner Hermann Rehm, Eduard Winterholler und Wolfgang Seitz, den Chef-Organisator der Veranstaltung, jeweils mit der goldenen Ehrennadel des TSV aus. (wse)

Turnier-Endstände

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Damen: 1. FC Emersacker, 2. TSV Wemding.

Jungen: 1. SV Nordendorf, 2. TSV Gersthofen.

Herren Bezirksliga II/III: 1. TSV Herbertshofen, 2. TSV Aichach.

Herren Kreisliga I/II: 1. SV Hammerschmiede, 2. TSV Gersthofen II.

Herren Kreisliga III/IV: 1. TSV Firnhaberau II, 2. FC Affing III.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren