Newsticker
Selenskyj will alle besetzten Städte zurückerobern
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Als er Spezi bekommt, rastet Gast mit 3,6 Promille aus

Augsburg
18.04.2018

Als er Spezi bekommt, rastet Gast mit 3,6 Promille aus

Trotz der 3,6 Promille Alkohol wirkte der Mann laut Polizei durchaus orientiert.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Als ihm kein Alkohol mehr ausgeschenkt wurde, ist ein Mann in einem Wirtshaus ausgerastet. Mit einer Bierflasche schlug er zu. Sein Alkoholpegel war erstaunlich.

Wegen gefährlicher Körperverletzung muss sich ein 48 Jahre alter Augsburger verantworten. Der Mann besuchte am Dienstagabend eine Gaststätte an der Haunstetter Straße. Aufgrund seiner Alkoholisierung bekam er ab 22.45 Uhr von der Wirtin nur noch Spezi zu trinken. Das taugte ihm offenbar gar nicht. Er legte sich deshalb verbal mit anderen Gästen an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.