Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Betrunkener Radfahrer schrammt Auto in Oberhausen

Augsburg
20.11.2020

Betrunkener Radfahrer schrammt Auto in Oberhausen

In Oberhausen kam es am Donnerstag zu einem Unfall zwischen einem Radler und einem geparkten Auto.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Eine Polizeistreife ist zufällig in Oberhausen unterwegs, als sie Zeuge eines Unfalls wird. Ein Radfahrer beschädigt dabei ein Auto - die Ursache ist schnell klar.

Am Donnerstagnachmittag gegen 16.45 Uhr wurde ein Auto in der Ulmer Straße beschädigt, nachdem ein Fahrradfahrer von seinem Weg abkam und das Fahrzeug streifte. Laut Polizei war eine Polizeistreife "zur richtigen Zeit am richtigen Ort", um den Verkehrsunfall aufzunehmen, der sich unmittelbar zuvor im Bereich der 20er-Hausnummern ereignet hatte. Ein 51-jähriger Radfahrer war stadteinwärts unterwegs, als er "unvermittelt" auf die Gegenfahrbahn geriet und dort ein Auto streifte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.