Startseite
Icon Pfeil nach unten
Augsburg
Icon Pfeil nach unten

Augsburg: Der Augsburger Perlachturm muss dringend saniert werden

Augsburg

Der Augsburger Perlachturm muss dringend saniert werden

    • |
    Der obere, nicht verputzte Teil des Perlachs muss saniert werden.
    Der obere, nicht verputzte Teil des Perlachs muss saniert werden. Foto: Silvio Wyszengrad

    In diesem Jahr war das Rathaus monatelang eingerüstet, kommendes Jahr und 2018 wird der danebenstehende Perlachturm hinter Gerüsten verschwinden. Dass der Turm saniert werden muss, ist bereits seit Sommer bekannt, allerdings scheint mehr Eile geboten als zunächst gedacht. Gehe man die Sanierung nicht an, so Baureferent Gerd Merkle, müsste der Turm kommendes Jahr für die Öffentlichkeit gesperrt werden. Die Stadt rechnet mit gut 2,1 Millionen Euro Kosten.

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden