Newsticker
Bundespolizei registriert 230.000 Verstöße gegen die Maskenpflicht in Zügen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Die Herbstdult in Augsburg erhält einen Sonntag als Zuschlag

Augsburg
13.09.2021

Die Herbstdult in Augsburg erhält einen Sonntag als Zuschlag

Die Herbstdult findet von 4. bis 10. Oktober in Augsburg statt.
Foto: Silvio Wyszengrad (Archivbild)

Plus Die Stadt Augsburg genehmigt die Herbstdult Anfang Oktober. Wie der Christkindlesmarkt in diesem Jahr aussehen könnte, darüber wird noch gesprochen.

Seit Montag liegt die Genehmigung der Stadt Augsburg vor: Die Augsburger Herbstdult kann stattfinden. Termin ist von Montag, 4. Oktober, bis Sonntag, 10. Oktober. Ursprünglich war der besucherstarke Sonntag nicht vorgesehen. Um auf die Corona-Auflagen zu reagieren, wird es für diesen Tag ein besonderes Hygienekonzept geben. Wirtschaftsreferent Wolfang Hübschle bestätigte auf Anfrage, dass er eine notwendige Genehmigung ausgesprochen habe. Offen ist weiterhin, wie es in diesem Jahr mit dem Augsburger Christkindlesmarkt weitergeht. Diese Entscheidung wird wohl nicht so schnell getroffen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.