Newsticker
Bayern hält an FFP2-Maskenpflicht fest - auch für Schüler im Unterricht
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg-Haunstetten: Mysteriöse Schlägerei ohne Opfer in Augsburg

Augsburg-Haunstetten
28.02.2021

Mysteriöse Schlägerei ohne Opfer in Augsburg

Die Polizei wurde zu einer Schlägerei ohne auffindbares Opfer gerufen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Mit einem Großaufgebot ist die Polizei am Samstag zu einer Schlägerei nach Haunstetten gefahren. Vor Ort war kein Opfer aufzufinden. Dafür trafen die Beamten auf einen Mann mit Baseballschläger.

Zu einer Schlägerei ohne erkennbares Opfer wurde die Polizei am Samstagabend in Haunstetten gerufen. Wie die Beamten berichten, ging eine Mitteilung bei der Einsatzzentrale der Polizei ein, dass in der Hofackerstraße eine Person von mehreren Personen zusammengeschlagen werde. Über zehn Streifen fuhren daraufhin zum Einsatzort, konnten dort aber zunächst keine Schlägerei erkennen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.