Newsticker
Spahn: Bis zu zwei Jahre Gefängnis für Impfpass-Fälscher
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Kundgebungen zum 1. Mai fanden in Augsburg nur im kleinen Kreis statt

Augsburg
02.05.2021

Kundgebungen zum 1. Mai fanden in Augsburg nur im kleinen Kreis statt

Die Gewerkschaften ließen die traditionellen Veranstaltungen zum 1. Mai ausfallen und luden zu einem Pressegespräch auf den Rathausplatz.
Foto: Marcel Bauer

Plus Demonstrationen der Gewerkschaften zum 1. Mai wurden pandemiebedingt ins Internet verlagert. Andere Veranstaltungen fanden mit wenigen Teilnehmern statt.

Der größte Teil der traditionellen Aktionen zum 1. Mai in Augsburg musste in diesem Jahr pandemiebedingt ausfallen. Einige wenige Veranstaltungen fanden mit reduzierter Teilnehmerzahl dennoch statt, andere wurden ins Internet verlegt.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren