Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburgs Tollwood: Zwei Freunde stemmen ein neues Festival

Augsburgs Tollwood
19.07.2011

Zwei Freunde stemmen ein neues Festival

Uwe Schalowski und Jürgen Strehle (rechts) haben im Schatten des Oberhauser Gaskessels ein zehntägiges Festival auf die Beine gestellt. Am Freitag beginnt das schwäbische Tollwood.
Foto: Foto: agt

Uwe Schalowski und Jürgen Strehle wollen das Gaswerkgelände in ein schwäbisches Tollwood verwandeln.

Was macht ein Mann, der sein Busunternehmen für gutes Geld verkauft hat und die nächsten Jahre sorgenfrei leben könnte? Er geht mit dem Hund spazieren, baut Gemüse im Garten an, spielt Tennis und – langweilt sich. So ging es Jürgen Strehle. Der gebürtige Augsburger, der inzwischen in Landsberg lebt, machte sich auf die Suche nach einer neuen Herausforderung. „Ich würde so gerne ein Festival machen“, doch dem 51-Jährigen fehlten die Kontakte zur Veranstalterszene. Die hatte sein Kumpel aus Kindertagen, der Werbemann und Partyveranstalter Uwe Schalowski mit seiner Agentur Multikult. In vielen Gesprächen und langen Nächten wurde „Grenzenlos“ aus der Taufe gehoben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.