Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Bildung: Wenn Schüler zu Aktionären werden

Bildung
19.06.2016

Wenn Schüler zu Aktionären werden

Die Internationale Schule in Gersthofen gibt Aktien aus.
Foto: Marcus Merk

Die Internationale Schule Augsburg gibt Wertpapiere aus. Kaufen sollen sie Absolventen, Eltern und Unternehmen aus der Region. Dahinter steckt ein großes Vorhaben.

Als die Absolventen der Internationalen Schule Augsburg, kurz ISA, vergangene Woche ihren Abschluss gefeiert haben, bekamen sie von ihrer Schule ein ganz besonderes Abschiedsgeschenk: eine Aktie im Wert von 100 Euro. Den Jugendlichen gehört damit ein kleines Stück ihrer ehemaligen Schule. Sie nehmen es mit in ihr neues Leben, auf Rucksackreisen und Freiwilligendienste, an Universitäten und in Unternehmen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.