Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Die Eltern stehen mächtig unter Druck

23.03.2017

Die Eltern stehen mächtig unter Druck

Serie Führen oder begleiten? Väter und Mütter wollen ihre Kinder für ein gelingendes, selbstbestimmtes Leben wappnen. Wie glückt das heute? Verschärfen doch neue Möglichkeiten und eine unsichere Zukunft längst schwelende Konflikte 

Verwöhnte Kinder, respektlose Kinder, vernachlässigte Kinder, überforderte Kinder, überbehütete Kinder, übergewichtige Kinder, gedrillte Kinder, orientierungslose Kinder … – Kritik ist für Eltern ja nichts Neues. Meinungsverschiedenheiten über die richtigen Maßstäbe bei der Erziehung gibt es immer im Übergang der Generationen: Die ältere sieht die Ordnung bedroht, die sich im eigenen Handeln doch bewährt habe – die jüngere sieht die Schwächen dieses Erbes sowie die veränderten Erfordernisse in einer neuen Zeit. Aber das alles nimmt nun – inmitten eines kulturellen Wandels, inmitten unsicherer Zukunftsperspektiven – neue Schärfe an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.