Augsburger Allgemeine

Wolfgang Schütz

Kultur und Journal

Bild: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Wolfgang Schütz in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Wolfgang Schütz

Theo Waigel
Interview

Theo Waigel: "An Kant habe ich mir die Zähne ausgebissen"

Theo Waigel wird Ehrensenator der Münchner Hochschule für Philosophie. Ein Gespräch über wichtige Denker, schwierige Schriften und praktische Verhaltensregeln.

18436389.jpg
4 Bilder
Erster Weltkrieg

Interview: Wie Versailles die Welt veränderte

Der Historiker Jörn Leonhard über die Probleme und die Folgen des Friedens von Versailles - und über die Botschaften an uns heute.

P_1AK7Y5(1).jpg
US-Wahlen

Das Trump-Expertiment für die Weltwirtschaft 

Der Neoliberalismus gilt bei den Linken längst als böse - und inzwischen auch den Rechten. Der US-Präsident aber hat ein neues Rezept.

Copy%20of%20dpa_5F9AB4007D6FF59E(1).tif
Zukunft

Ist der Mensch auf dem Weg zum Übermenschen?

Wir sind vom technischen Fortschritt geprägt, zugleich von den Folgen überfordert – und darum gefährdet. Aber Fortschrittsfeindlichkeit kann keine Lösung sein.

dpa_5F9AAE0010EDA26C(1).jpg
Porträt

"Karma Chameleon": Die Botschaft von Boy George

Für die, die in den Achtzigern schon Pop hörten, ist er unvergesslich. Zum Comeback jetzt mit dem neuen Album "Life" stellt Boy George die Frage: Was ist ein gutes Leben?

Copy%20of%20dpa_5F9ABA00500E2160.tif
Betrachtung

Abschied von der Raute

Was Angela Merkels typische Handhaltung über sie und ihre Politik erzählt. Und warum ihr nun absehbares Verschwinden auch ein Zeichen der Zeit ist

Copy%20of%20weltenrand1.tif
Literatur

Das kühnste Debüt des Jahres

Kann das gut gehen? Philipp Weiss versucht eine Geschichte des Menschen in fünf ganz unterschiedlichen Bänden

Copy%20of%20haw.tif
Stephen Hawking

Die letzte Botschaft von Stephen Hawking

Sieben Monate nach dem Tod von Stephen Hawking gibt es nun seine Antworten auf Fragen wie: Gibt es Gott und ein Leben nach dem Tod?

P_1A57JD.jpg
Flüchtlingstrail

Hier ist eine Lösung für die Migrationsfrage

Tausende Verzweifelte sind derzeit Richtung USA unterwegs - wie im Bestseller-Roman „Die Hungrigen und die Satten“. Was lernen wir daraus?

recl1.jpg
4 Bilder
Volksbildung

Reclam: Mit dem "Faust" in der Tasche

Einst wurden Literatur-Klassiker hier zu Zwei-Groschenheften: Heute leuchtet das Gelb für Pflichtlektüre und die Idee ist museumsreif.