Newsticker
Bundesregierung hebt Reisewarnung für Corona-Risikogebiete auf

Augsburger Allgemeine

Wolfgang Schütz

Kultur und Journal

Foto: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Wolfgang Schütz in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Wolfgang Schütz

Am 1. Juni 74 geworden – aber einen Ruhestand kann es für einen Künstler eh nicht geben, sagt der musizierende Poet Konstantin Wecker.
Interview

Konstantin Wecker: "Ich bin heute mehr Anarcho als je zuvor"

Neues Buch, neues Album: Und doch spricht Konstantin Wecker über die Stille im Alter. Wütend bleibt er trotzdem, auf die Querdenker, Europa und auch die Grünen.

„Vorsicht! Friedman“ hieß eine der Talksendungen, die der streitbare Michel Friedman moderiert hat. Sein neues Buch heißt „Streiten? Unbedingt!“.
Interview

Michel Friedman: Deutsche Konfliktscheu ist gefährlich

Michel Friedman hat ein Plädoyer für den Streit geschrieben. Als dringliche Mahnung an unsere "Konsensgesellschaft". Denn sonst fehle "der Sauerstoff der Demokratie".

Die Trockenheit und die milden Winter werden für die Landwirtschaft nicht nur im Osten der Republik ein Problem.
Weltumwelttag

Klimawandel bis 2050: "Deutschland wird ein anderes Land sein"

Der 5. Juni ist Weltumwelttag. Die Autoren des Bestsellers "Deutschland 2050" erklären im Interview, wie der Klimawandel unser Leben verändern wird.

Nett, diese vegetarischen Bratwürste, aber ein Steak ist geschmacklich nicht zu ersetzen, findet unser Autor.
Kontra-Kommentar

Vegetarisch Grillen schmeckt genauso? Nein!

Veggie-Grillgut ist ja gut und schön, findet unser Autor, doch es gibt ein großes Aber.

So kennt sie die Welt als meist fotografierte Frau des 20. Jahrhunderts bis heute: die verführerisch in Szene gesetzte Marilyn Monroe.
Literatur

Die menschliche Tragödie hinter dem Mythos Marilyn Monroe

Vor 95 Jahren wurde Norma Jeane Baker geboren, die zur Ikone Marilyn Monroe wurde. Joyce Carol Oates hat dieses außerordentliche Leben aufgearbeitet in „Blond“.

Birgit Minichmayr singt jetzt auch - Shakespeare Sonette gemeinsam mit Quadro Nuevo und dem Pianisten und Arrangeur Bernd Lhotzky.
Musik

Sie kann auch das: Birgit Minichmayr singt!

Der Genre-Wechsel ist allzu üblich. Bei dieser Ausnahmeschauspielerin Birgit Minichmayr aber ist das eben wieder was Besonderes.

Eric Carle, Autor des  Kinderbuchs "Die kleine Raupe Nimmersatt" und 100 anderer: Er starb im Alter von 91 Jahren.
Nachruf

Kleine Raupe, riesiger Erfolg: Zum Tod von Autor Eric Carle

Jeder kennt sein Kinderbuch „Die kleine Raupe Nimmersatt“ - aber wer die dunkle Geschichte einer Kindheit in Deutschland dahinter?

Zurück ins Büro? Oder doch lieber zu Hause bleiben?
Pro-Kommentar

Endlich raus aus dem Homeoffice? Hoffentlich bald!

Telefonkonferenzen und Videoschalten können unmittelbare Kommunikation nicht ersetzen, findet unser Autor, und vermisst noch mehr.

Philosoph, Kultur- und Medienwissenschaftler: Joseph Vogl 63, stammt aus dem niederbayerischen Eggenfelden, lehrt an der Humboldt-Universität in Berlin und in Princeton.
Interview

Philosoph Joseph Vogl: Das gefährliche Geschäft von Facebook und Co.

Joseph Vogl und sein neues Buch "Kapital und Ressentiment": Über die Idiotie der Meinungen in "Sozialen Medien", Gewinne mit Todsünden und zersetzte Demokratie.

Autor Steffen Kopetzky, 50, aus Pfaffenhofen an der Ilm: Nach Erfolgen mit „Risiko“ und „Propaganda“ steht ist sein aktueller Roman „Monschau“ ein Besteller.
Interview

Steffen Kopetzky und sein Bestseller "Monschau": Was Epidemien lehren

Steffen Kopetzkys „Monschau“ ist einer der Bestseller des Frühjahrs. Was der Pocken-Ausbruch 1962 uns zu Corona sagt - seine Kritik ist deutlich, seine Vision groß