1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Exhibitionist belästigt junge Frau

Augsburg

23.04.2019

Exhibitionist belästigt junge Frau

In Augsburg soll ein Exhibitionist eine Frau belästigt haben.
Bild: Friso Gentsch, dpa (Symbol)

Ein 51-Jähriger hat sich laut Polizei auf dem Lech-Kiesbett vor einer jungen Frau entblößt und sie mit sexuellen Handlungen belästigt.

Am Ostermontag hatte eine Frau ein unangenehmes Erlebnis in Hochzoll: Gegen 15.30 Uhr des 22. April bemerkte die 32-jährige Frau einen in ihrer Nähe liegenden Mann, der sich laut Polizei entblößt hatte, dann Blickkontakt suchte und vor ihr zu masturbieren begann.

Die junge Frau, die sich zuvor auf dem Lech-Kiesbett auf Höhe der Lechrainstraße niedergelassen hatte, verständigte daraufhin die Polizei, die den 51-Jährigen noch vor Ort stellen konnte. Gegen ihn wird nun im Hinblick auf die in Frage kommenden Delikte ermittelt. (AZ)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20190525_FAS_1020(1).tif
Augsburg

Nach Begegnung mit krebskrankem Kind: Polizist spendet seine langen Haare

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen