Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Interview: Augsburgs Großprojekte: Was nun, Herr Gribl?

Interview
21.12.2014

Augsburgs Großprojekte: Was nun, Herr Gribl?

„Je genauer man im weiteren Verlauf dann plant, desto belastbarer sind Zahlen.“ OB Kurt Gribl zu den Umbaukosten.
Foto: Silvio Wyszengrad

Augsburgs Oberbürgermeister sagt, warum er trotz Kostenexplosion am Umbau des Hauptbahnhofs festhält, wieso die Stadtwerke einen Partner suchen und wie es im Klinikum weitergeht.

Der Umbau des Augsburger Hauptbahnhofs lässt zumindest einen Teil der Bürger auf die Barrikaden gehen. Sie kritisieren nicht nur die Verlängerung der Bauzeit um drei Jahre, sondern auch die Kostenexplosion. Herr Oberbürgermeister, können Sie diese Kritik nachvollziehen?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.