Deutsche Bahn
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Deutsche Bahn"

Ein ICE-Zug steht im Bahnhof von Stralsund. So pünktlich wie in den ersten sechs Monaten dieses Jahres war die Bahn eigenen Angaben zufolge zuletzt im Jahr 2008.
In der Corona-Krise

Deutsche Bahn so pünktlich wie lange nicht

Die Corona-Krise bereitet der Deutschen Bahn viele Probleme. Doch die nach wie vor geringe Auslastung der Züge hat auch etwas Positives: So pünktlich wie derzeit kamen die Kunden lange nicht mehr ans Ziel.

Miserable Noten hat der Fuggerexpress für seinen Service bekommen. Als Vorbild gilt Agilis im Norden.
Gersthofen

Schlechte Noten für den Service im Fuggerexpress

Plus Die Mindestanforderungen werden beim Fuggerexpress verfehlt. Warum der Regionalexpress in Gersthofen nur manchmal hält.

Der Anteil des Schienenverkehrs in Deutschland soll deutlich gesteigert werden. Bis 2030 soll sich die Zahl der Fahrgäste verdoppeln.
Bahn

Verkehrsverbände wollen fast 240 stillgelegte Bahnstrecken reaktivieren

In Deutschland gibt es viele stillgelegte Bahnstrecken, dabei könnte man diese für eine bessere Infrastruktur gut gebrauchen. Das beträfe drei Millionen Menschen.

Die Fahrgäste des Fuggerexpress der Deutschen Bahn sind nicht zufrieden mit dem Serviceangebot.
Augsburg

Miserabler Service: Fahrgäste sind unzufrieden mit dem Fuggerexpress

Plus Was den Service angeht, schneidet der Fuggerexpress bei einer Untersuchung schlecht ab. Die Bahn wird das Augsburger Netz bald verlieren.

Die Bahn soll unerlaubt Lärmschutzwände, einen Fahrkartenautomat und Fahrradabstellplätze auf dem Grundstück errichtet haben.
Nordendorf

Grundbesitzer droht Bahn mit Abriss von neuer Lärmschutzwand

Plus Am Bahnhof in Nordendorf wird gebaut, ohne dass der Grundstückbesitzer davon etwas bemerkt. Jahre später schlägt er Alarm. Was ist die Lösung?

Schutzkleidung ist Pflicht, damit die Arbeit auch sicher vonstatten geht: Noah Klunte ist angehender Gleisbauer bei der Deutschen Bahn.
Damit die Züge rollen

Wie werde ich Gleisbauer/in?

Brüche beheben, Schienen einsetzen, nachts ausrücken: Gleisbauer sind echte Schienen-Doktoren. Wer sich für die Ausbildung interessiert, sollte vor körperlicher Arbeit im Freien nicht zurückschrecken.

Handy statt Fahrschein aus Thermopapier: Darauf setzen der Verkehrsverbund Ding und andere schon lange.
Ulm

Neue Verkehrs-App Mobility inside kommt bei Testnutzern an

Plus Mit dem Handy-Programm Mobility inside sollen Bürger Fahrten mit Bus und Bahn, aber auch Leihautos, E-Bikes und mehr buchen können. Der Verkehrsverbund Ding ist beim Test dabei.

Zu einem tragischen Zugunglück kam es im Mai 2018 in Aichach. Nun hat die Bahn nachgerüstet.
Aichach

Zwei Jahre nach Aichacher Zugunglück: Der Bahnhof ist jetzt sicherer

Plus Das Aichacher Zugunglück im Mai 2018 hätte mit moderner Technik verhindert werden können. Wie die neue Technik funktioniert und wieso sie erst jetzt kommt.

Zu einem tragischen Zugunglück kam es im Mai 2018 in Aichach. Nun hat die Bahn nachgerüstet.
Aichach

Nach Aichacher Zugunglück: Ein modernes Stellwerk war bitter nötig

Plus Mehr als zwei Jahre nach dem Aichacher Zugunglück hat die Deutsche Bahn das Stellwerk modernisiert. Der bittere Nachgeschmack bleibt.

Die Bahnstrecke zwischen Geltendorf und Lindau (hier bei Schwabhausen) steht jetzt zumindest testweise schon unter Strom.
Geltendorf

Die Bahnstrecke Geltendorf-Lindau steht schon unter Hochspannung

Plus Ab jetzt fließt zwischen Geltendorf und Lindau testweise Strom in der Oberleitung. Deshalb gibt es einiges zu beachten, mahnt die Bahn.

Zugbegleiter werden immer wieder Opfer von Attacken. Daher lernen sie in ihrer Ausbildung unter anderem, auf Konflikte zu reagieren.
Mering

Mann würgt Zugbegleiter: So schützt die Bahn ihre Mitarbeiter gegen Angriffe

Plus In Mering würgt ein Randalierer einen Zugbegleiter. Auf derartige Situationen bereitet die Bahn ihre Mitarbeiter gezielt vor. So soll man sich als Zeuge verhalten.

Schiene

Reibungsloser Zugverkehr in Gefahr?

Warum die Grünen Probleme durch den Betreiberwechsel auf GoAhead sehen

Unverkennbare Dienstkleidung: Sarah Thieme macht bei der Deutschen Bahn eine Ausbildung zur Kauffrau für Verkehrsservice.
Von A nach B kommen

Wie werde ich Kauffrau/Kaufmann für Verkehrsservice

Wie sieht die beste Verbindung für die nächste Reise aus? Und welches Ticket eignet sich am besten? Auf diese täglichen Fragen von Reisenden haben Kaufleute für Verkehrsservice die Antworten.

Nicht nur das Personal, auch Passagiere müssen auch im Flugzeug Masken tragen und alle Hygienemaßnahmen beachten.
Mit Maske und Abstand

Was fürs Reisen in Corona-Zeiten gilt

Der Sommerurlaub soll eine Auszeit sein, ein Abschied auf Zeit von Alltag und Routine. In diesem Sommer begleiten allerdings Corona-bedingte neue Gewohnheiten die Reisenden.

Bis zur Hälfte ist der Bagger in den Morast eingesunken. Er sollte Biberdämme entlang der Bahnlinie Lindau-München entfernen. Statt auf dem Weg fuhr der Fahrer aber quer über ein Feld, dann versank er..
Holzhausen

Beim Kampf gegen Biber versenkt die Bahn einen Bagger

Plus Bei Holzhausen sorgt der Nager mit seinen Dämmen dafür, dass die Zugstecke unterspült wird. Für die Räumung des Gewässers gibt es genaue Vorgaben. Doch die Bahn hält sich nicht daran und verursacht schwere Schäden.

Im Regionalexpress zwischen München und Augsburg hat am Dienstagabend ein Unbekannter randaliert und den Zugbegleiter verletzt.
Mering

Regionalexpress bei Mering: Unbekannter würgt Zugbegleiter

Ein Unbekannter würgt bei Mering einen Zugbegleiter. Geschehen ist das im Regionalexpress zwischen München und Augsburg. Die Bundespolizei sucht nun Zeugen.

DB Connect will seine Flotte an Leihfahrrädern in den nächsten Jahren umrüsten und modernisieren.
Bahn setzt auf Leihräder

DB-Connect-Chef: Fahrrad wird weiter boomen

Erst Billigräder, dann E-Tretroller und schließlich die Corona-Krise: Entspannt war es zuletzt selten auf dem Markt für Leihrad-Anbieter in Deutschland. Mit neuen Rädern und mehr Kooperation mit den Städten will die Deutsche Bahn Schritt halten.

Berlins Charme als Kunststadt beruht nicht zuletzt darauf, dass sich Hochkarätiges oft in wenig attraktiven Gebäuden findet.
Wandel einer Szene-Stadt

In Berlin geht die Kunst-Party zu Ende

Nach dem Mauerfall entwickelte sich die neue Hauptstadt zum Hotspot für die Kunst. Auch hochkarätige private Sammlungen wurden an die Spree gegeben. Nun aber orientieren sich eine ganze Reihe von Mäzenen in andere Richtungen.

Züge der Firma Go-Ahead könnten ab Dezember 2022 im Landkreis Günzburg unterwegs sein. Das Foto entstand auf der Filstal-Strecke in Baden-Württemberg.
Verkehrspolitik

Deisenhofer sorgt sich um die Zug-Zukunft im Landkreis Günzburg

Bald sollen Züge von Go-Ahead durch Schwaben rauschen. Der neue Betreiber hatte andernorts schon Probleme. Was die Grünen vom Verkehrsministerium wissen wollen.

Das Auswärtige Amt hat in der Nacht zum 15. Juni die Reisewarnung für 27 europäische Länder aufgehoben.
Urlaub

Das müssen Sie beim Reisen in Zeiten von Corona beachten

Was bedeutet die neue Reisefreiheit für Urlauber? Worauf müssen Reisende bei ihrer Planung achten? Und welche Regeln müssen Familien mit Kindern beachten?

Die Bahn hat ihre Pläne für den Umbau der Bahnsteige vorgelegt. Im Gemeinderat und bei den Pächtern des Bahnhofsgebäudes stoßen diese Vorschläge auf Kritik.
Langweid

Die Bahn will den Zugang zum Bahnhof in Langweid verbauen

Plus Die Deutsche Bahn präsentiert ihre Pläne für einen modernen Bahnhalt in Langweid. Diese lösen vor Ort allerdings blankes Entsetzen aus.

Neubaustrecke: Kurs auf Inbetriebnahme

Stabwechsel beim Bahnprojekt

Der Bahnhof in Günzburg. Hier wurde ein ICE gestoppt, da sich im Zug Rauch entwickelt hatte.
Günzburg

Feuerwehr Günzburg kritisiert Brandschutz der Bahn scharf

Plus Beim Schmorbrand eines ICE im Bahnhof habe die Zusammenarbeit mit der DB geklappt. Das sei nicht immer so, moniert der Feuerwehrchef. Das sagt die Bahn.

Der vorbildlich sanierte Bahnhof in Tapfheim wurde jetzt ausgezeichnet.
Tapfheim

Denkmalschutzmedaille für den alten Bahnhof in Tapfheim

Plus Die Sanierung des früheren Tapfheimer Bahnhofs gilt als vorbildlich. Dort befindet sich nach langem Leerstand ein Cafe mit Schmuckatelier. Rita Feiler und ihre Familie haben das Gebäude in Privatinitiative hergerichtet.

Die Deutsche Bahn will bis Ende Juni wieder alle Nachbarländer ansteuern. Das Angebot Richtung Schweiz, Österreich und Niederlande ist schon komplett.
Nach Polen und Italien

Deutsche Bahn baut Auslandsverbindungen aus

Die Reisewarnung für 27 europäische Länder wurde gerade aufgehoben. Nun will auch die Deutsche Bahn ihr Angebot wieder ausweiten. Geplant sind etwa Verbindungen nach Polen und Italien.