Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Neue Stiftung: "Obdachlosenhilfe Bayern" bekommt Hauptsitz in Augsburg

Neue Stiftung
03.09.2019

"Obdachlosenhilfe Bayern" bekommt Hauptsitz in Augsburg

Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer (CSU) verkündete den neuen Sitz der "Obdachlosenhilfe Bayern".
Foto: Matthias Balk, dpa

Die Stiftung Obdachlosenhilfe Bayern bekommt ihren Sitz in Augsburg. Das erklärte Sozialministerin Kerstin Schreyer (CSU). Welche Aufgaben die Stiftung übernimmt.

Die von der Staatsregierung beschlossene Stiftung Obdachlosenhilfe Bayern soll ihren Sitz in Augsburg haben. Das Startkapital betrage fünf Millionen Euro und ist zunächst auf eine Laufzeit von zehn Jahren vorgesehen, sagte Sozialministerin Kerstin Schreyer (CSU) am Dienstag nach einer Sitzung des Kabinetts in München. Mit dem Geld sollen Hilfsprojekte unterstützt werden - das können Angebote auf der Straße ebenso sein wie Unterkunftsangebote, Beratung und Prävention.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.