Newsticker
Kiew: Schwere Kämpfe um Stadt Lyssytschansk dauern an
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Projekt zu Ehrenkulturen: Hayati Kasli ist seit zehn Jahren ein "Held"

Augsburg
22.05.2022

Projekt zu Ehrenkulturen: Hayati Kasli ist seit zehn Jahren ein "Held"

Hayati Kasli aus Augsburg ist seit zehn Jahren bei dem Augsburger Projekt "Heroes" dabei.
Foto: Katja Neitemeier

Das Projekt "Heroes" wird zehn Jahre alt. Hayati Kasli ist von Anfang an dabei. Er weiß, wie wichtig die Kampagne für muslimisch-geprägte junge Männer ist.

Hayati Can Kasli - dunkelgrüner Pullover, weißes Hemd und dunkelblaue Chinohose - wirkt seriös. Seriöser als manch andere in dem Alter. Ob das am Lehramtsstudium liegt? Dass er Lehrer für Mittelschule werden will, hat sich durch die "Heroes" herauskristallisiert. So heißt das Projekt des Vereins "Die Brücke", der Jugendhilfemaßnahmen anbietet und Präventionsprojekte an Schulen durchführt. Zielgruppe der "Heroes" sind junge Männer aus sogenannten Ehrenkulturen. Das Augsburger Projekt, das nun zehn Jahre alt wird, soll ihnen aufzeigen, wie wichtig Gleichstellung von Mann und Frau für die Gesellschaft ist. Der 25-Jährige ist von Anfang an mit dabei. Er erinnert sich, wie es begann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.