Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Feuilleton regional
  4. Augsburg: Wird das Architekturmuseum geschlossen?

Augsburg
27.07.2019

Wird das Architekturmuseum geschlossen?

Die Buchegger-Villa im Thelottviertel beherbergt seit fast 25 Jahren das Architekturmuseum Schwaben.

Die Buchegger-Stiftung will das Haus im Thelottviertel schließen und die Technische Universität München als Trägerin vor die Tür setzen. Ein Professor soll zu wenig Einsatz gezeigt haben.

Seit mehr als einem Jahr besteht nun die Auseinandersetzung zwischen der Technischen Universität München (TUM) und deren Professor Andres Lepik einerseits und der Augsburger Buchegger-Stiftung und deren Vorsitzendem Oliver Kautz andererseits. Es geht um die Zukunft des schwäbischen Architekturmuseums in der Augsburger Buchegger-Villa, das von der TUM getragen und von der Stiftung finanziert wird. Jetzt zeichnet sich ein Ende ab – nicht nur das Ende der Auseinandersetzung, sondern auch das vorläufige Ende des Museums.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.