Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Feuilleton regional
  4. Lesung: Im Zoo geht's recht kraftbayrisch zu

Lesung
16.08.2020

Im Zoo geht's recht kraftbayrisch zu

Bernhard Butz und Michaela Dietl fordern ihr Publikum mit bairischen Texten von Georg Queri.
Foto: Peter Fastl

Plus Bernhard Butz und Michaela Dietl treten bei der „Literatur im Tiergarten“ auf

Jener Pfau, der beim ersten Abend von „Literatur im Tiergarten“ dem Valentin-Geschichten erzählenden Dirk Heißerer kreischend ins Wort gefallen war, hatte am zweiten Abend der Reihe keine Chance gegen Michaela Dietl, die wie ein Rudel Hunde bellen, wie Hähne krähen kann und dabei noch in die Tasten ihrer Harmonika greift. Vor allem wenn zu all dem Gekrähe und Gebelle der Schauspieler Bernhard Butz den Bayern-Schriftsteller Georg Queri (1879 bis 1919) rezitiert. Allerdings könnte es auch sein, dass die Begattungszeit des Pfaus (nur dann schreien sie) vorbei ist. Ersatzweise brachte die von Bernhard Butz vorgelesene „Bauernerotik“ des Schriftstellers Queri das Publikum in Wallung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.