Newsticker
Ukraine stellt sich auf Raketenangriffe auf Kiew ein
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Bayernliga: TSV Schwaben Augsburg kämpft vergeblich gegen Schwabmünchen

Fußball-Bayernliga
18.08.2019

TSV Schwaben Augsburg kämpft vergeblich gegen Schwabmünchen

Mund abputzen und weitermachen heißt es für Schwaben-Kapitän Maximilian Löw und sein Team.
Foto: Siegfried Kerpf

Der Fußball-Bayernligist verliert zu Hause gegen Schwabmünchen 1:3. Dabei gelang den Gastgebern vor rund 500 Zuschauern ein vielversprechender Auftakt.

Nach zuletzt zwei erfolgreichen Spielen hat der TSV Schwaben Augsburg wieder einen Dämpfer in der Bayernliga Süd verkraften müssen. Im Heimspiel gab es für das Team von Trainer Markus Deibler gegen den TSV Schwabmünchen eine 1:3-Niederlage (1:1). Damit sind die Schwaben wieder dem Tabellenkeller entgegengerutscht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.