Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Auch Beschäftigte im Groß- und Einzelhandel streiken

Memmingen, Kempten, Landsberg

08.05.2015

Auch Beschäftigte im Groß- und Einzelhandel streiken

Gestreikt wird nicht nur bei der Bahn und in Kitas, sondern auch im Groß- und Einzelhandel.
Bild: Bernd Wüstneck (dpa)/Symbolfoto/Archiv

Die Gewerkschaft Verdi hat zahlreiche Beschäftigte im bayerischen Groß- und Einzelhandel für Freitag zu Warnstreiks aufgerufen - unter anderem in Memmingen, Kempten und Landsberg.

Betroffen sind unter anderem mehrere Kaufhäuser und Supermärkte in Memmingen, Kempten und Hof sowie ein Lebensmittel-Zentrallager in Landsberg. Mit den Protestaktionen will die Gewerkschaft Druck auf die Arbeitgeber in den Tarifverhandlungen machen.

In keiner Branche gebe es so viele Menschen, die auf Unterstützungsleistungen angewiesen seien, weil ihre Arbeitgeber so wenig zahlten, sagte Hubert Thiermeyer, Verdi-Verhandlungsführer in Bayern. Die Gewerkschaft fordert für die Beschäftigten 5,5 Prozent mehr Lohn. dpa/lby

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren