1. Startseite
  2. Bayern
  3. Kool & The Gang kommen zum Augsburger Presseball

Ballnacht

16.09.2017

Kool & The Gang kommen zum Augsburger Presseball

Ihre Hits kennt jeder: Kool & The Gang um Bandgründer Robert „Kool“ Bell kommen als Stargäste zum Augsburger Presseball am Samstag, 11. November. Der Erlös der Benefizgala geht an die Kartei der Not. 
2 Bilder
Ihre Hits kennt jeder: Kool & The Gang um Bandgründer Robert „Kool“ Bell kommen als Stargäste zum Augsburger Presseball am Samstag, 11. November. Der Erlös der Benefizgala geht an die Kartei der Not. 

Die Legenden der Disco-Ära spielen am 11. November bei der Benefizgala zugunsten der Kartei der Not. Ab sofort gibt es Tickets.

Die ganze Nacht feiern, lachen, einfach eine gute Zeit haben. Wenn das jemand drauf hat, dann Kool & The Gang. 1980 stand die Band mit ihrem Welthit „Celebration“ wochenlang in den Charts. Dass sie auch Jahrzehnte später noch Partystimmung verbreiten können wie keine zweite Band der legendären Disco-Ära, beweisen die Musiker von Kool & The Gang dieses Jahr als Stargäste auf dem Augsburger Presseball. Ab sofort gibt es Karten für die Benefizgala, die diesmal am Samstag, 11. November, im Kongress am Park stattfindet.

Kool & The Gang spielten schon einmal beim Presseball

Kool & The Gang, eine der erfolgreichsten Funk- und Discobands der Welt, standen schon im Jahr 2004 beim Presseball auf der Bühne – und wurden von den tanzenden Besuchern für ihre „brandheiße Show“ gefeiert, wie es damals in einer euphorischen Konzertkritik unserer Zeitung hieß.

Andreas Bourani war 2016 Stargast

Alexandra Holland, Presseball-Organisatorin und Herausgeberin unserer Zeitung, freut sich, dass es ihr und dem Presseballteam gelungen ist, nach Andreas Bourani im vergangenen Jahr auch dieses Jahr wieder einen ganz besonderen Stargast nach Augsburg zu holen: „Jeder kennt die Hits von Kool & The Gang, ganz egal, wie jung oder alt er ist.“ Dass die Musiker aus New Jersey zum zweiten Mal als Stargäste für den Presseball zugesagt haben, sieht sie als gutes Omen für eine mitreißende Show: „Ich gehe davon aus, dass die Band sich gut daran erinnert, wie ausgelassen das Augsburger Publikum feiern kann.“

Kool & The Gang kommen zum Augsburger Presseball

Die Musiker um Bandgründer und Bassist Robert „Kool“ Bell haben schon tausende von Konzerthallen gefüllt und insgesamt mehr als 70 Millionen Platten verkauft. Ihre musikalischen Anfänge liegen in den Sechzigern: 1964 gründete der damals 13-jährige Bell mit seinem Bruder Ronald in Jersey City (US-Bundesstaat New Jersey) die High-School-Band Jazziacs. In den folgenden Jahren erweiterte die Band ihr musikalisches Spektrum und gab sich ihren heutigen Namen. 1969 erschien dann das selbstbetitelte Debütalbum. Mit dem ersten Plattenvertrag kamen die Hits, zu denen heute noch in Klubs auf der ganzen Welt getanzt wird: „Jungle Boogie“ im Jahr 1973 zum Beispiel, „Ladies Night“ 1979 – und ein Jahr später eben „Celebration“, der wohl bekannteste Song der Band.

Der Erlös des Presseballs geht an die Kartei der Not

Der Erlös der Ballnacht mit prominenten Gästen aus Politik und Gesellschaft kommt wie jedes Jahr der Kartei der Not zugute. Das Leserhilfswerk unserer Zeitung unterstützt Bedürftige in der Region dabei, ihren Alltag zu bewältigen.

Gutes tun und feiern – damit diese Kombination am Ballabend möglichst glamourös gelingt, gilt als Dresscode auch diesmal wieder: festliche Abendkleidung. Nach Koralle im vergangenen Jahr ist die Ballfarbe 2017 ein elegantes Nachtblau. Die blaue Stunde, die sonst die ganz besondere, romantische Stimmung nach Sonnenuntergang bis zum Einbruch der Nacht beschreibt, soll beim Presseball schließlich bis zum Morgengrauen dauern.

Alle Informationen gibt es in der Presseball-App

Gutes tun und feiern – dieses Ziel ergänzt sich auch wunderbar mit der Mission von Kool & The Gang. Denn wie sagten die Musiker, als sie 2004 im lässig-feinen Zwirn und groovig wie immer ihr umjubeltes Augsburg-Debüt gaben? Ihr Auftrag sei es, „Freude in die Welt zu bringen“.

Tickets für den Augsburger Presseball gibt es ab sofort im Internet unter presseball-augsburg.de. Alle Informationen rund um die Ballnacht finden Sie in der Presseball-App fürs Smartphone. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

16.09.2017

Leider stimmt das mit dem Augsburg-Debüt im Jahre 2004 nicht !

Kool & the Gang gastierten bereits am 01.09.1994 in einer knallvollen Discothek Palazzo - präsentiert von Radio Fantasy.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren