Startseite
Icon Pfeil nach unten
Bayern
Icon Pfeil nach unten

München: Autofahrer überfährt Siebenjährigen beim Abbiegen

München

Autofahrer überfährt Siebenjährigen beim Abbiegen

    • |
    Ein Mann hat in München einen Siebenjährigen überfahren.
    Ein Mann hat in München einen Siebenjährigen überfahren. Foto:  Malte Christians / Symbolbild (dpa)

    In München verursachte ein unaufmerksamer Autofahrer laut Polizei am Mittwochnachmittag einen tragischen Unfall. Bei Grün wollte der 50-Jährige nach links in die Würmtalstraße im Stadtteil Hadern einbiegen, übersah dabei aber offenbar eine Mutter mit ihrem siebenjährigen Sohn, die die Straße gerade überqueren wollten.

    Als die Frau das auf sie zu fahrende Auto bemerkte, machte sie einen Sprung rückwärts und wollte ihren Sohn ebenfalls mit aus der Gefahrenzone ziehen. Doch sie war nicht schnell genug. Während die Mutter dem

    Ein Kindernotarzt für den Siebenjährigen wurde eingeflogen

    Zur Versorgung des Verletzten wurde ein Kindernotarzt mit dem Rettungshubschrauber an die Unfallstelle eingeflogen. Das Kind wurde im Anschluss mit einem Rettungswagen in ein Klinikum gebracht. Die Mutter sowie der Pkw-Fahrer blieben beim Unfall unverletzt. AZ

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden