Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Unfall auf der A8: A8 nach Unfall wieder frei

Unfall auf der A8
16.06.2016

A8 nach Unfall wieder frei

Auf der A 8 kam es zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen.
Foto: Alexander Kaya/Symbolfoto

Auf der A8 bei Dachau hat es einen Unfall mit drei Fahrzeugen gegeben. Verletzt wurde niemand. Es gab kurzzeitig einen Rückstau vor München, da zwei Fahrbahnen gesperrt waren.

Am Donnerstagmorgen hat es einen Unfall mit drei Fahrzeugen auf der A8 Höhe Dachau Richtung München gegeben. Laut Polizei wurde niemand verletzt. Durch einen Spurwechsel soll es zum Unfall gekommen sein.

Zwei Fahrbahnen waren gesperrt, wodurch es zu langen Rückstaus kam. Laut dem Bayerischen Rundfunk hatte der Stau eine Länge von 12 Kilometern. Der Abschleppdienst hat die beschädigten Autos abzutransportieren. Die Autobahn ist wieder frei. ded

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.