Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
EU-Kommission ruft zu Laptop-Spenden für die Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Würzburg: Zwei Menschen bei Unfall auf A3 schwer verletzt

Würzburg
03.10.2022

Zwei Menschen bei Unfall auf A3 schwer verletzt

Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt.
Foto: Lino Mirgeler, dpa (Symbolbild)

Ein 20-Jähriger hat sich auf der Autobahn 3 bei Würzburg bei hoher Geschwindigkeit mit seinem Auto überschlagen und ist dabei schwer verletzt worden.

Auch seine 22 Jahre alte Beifahrerin erlitt bei dem Unfall am Sonntag schwere Verletzungen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Demnach habe der Fahrer in einer Rechtskurve die Kontrolle über das Auto verloren und sei auf der regennassen Straße ins Schleudern geraten. Anschließend krachte das Auto gegen eine Betonleitwand, dann in die Leitplanke und überschlug sich. Erst nach rund 500 Metern kam der Wagen auf dem Dach zum Stehen. Der Mann und die Beifahrerin kamen in ein Krankenhaus.

Bei der Suche nach Ausweisen fanden Einsatzkräfte eine Tasche mit ein wenig Marihuana, wie ein Polizeisprecher sagte. Ob der Fahrer unter Drogeneinfluss stand, war zunächst unklar. Er muss sich unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, fahrlässiger Körperverletzung und weiterer Delikte verantworten. Für mehr als eine Stunde waren zwei Fahrstreifen der A3 gesperrt.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.