Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. 16-Jährige wird von unbekanntem Mann geschlagen

Lauingen

24.01.2015

16-Jährige wird von unbekanntem Mann geschlagen

Eine 16-Jährige wurde beim Spazierengehen von einem unbekannten Mann geschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.
Bild: Jordan

Das Mädchen war mit ihren beiden Hunden spazieren. Die Polizei sucht nun Zeugen für den Vorfall.

Ein 16-jähriges Mädchen ist am vergangenen Freitag um 16.45 Uhr mit ihren beiden Hunden in Lauingen spazierengegangen. Sie ging dabei „Am Galgenberg“ an der Donau entlang in Richtung Real-/Berufsschule in der Friedrich-Ebert-Straße. Als sie von einem unbekannten Mann überholt wurde, schnüffelten die beiden Chihuahuas in Richtung des Mannes und bellten ihn dabei an. Der Mann ging sofort auf die Hunde zu und drohte ihnen den Hals umzudrehen, teilte die Polizei mit.

Als sich das Mädchen schützend vor die Hunde stellte, schlug ihr der Unbekannte unvermittelt mit der Faust an die rechte Schläfe, heißt es weiter im Pressebericht. Die 16-Jährige konnte erst einige Zeit später von Zuhause aus die Polizei verständigen. Der Mann war zwischen 40 und 50 Jahre alt, korpulent, gepflegter Kinnbart, dunkle kurze Haare. Er trug dunkle Kleidung, Wintermütze und Handschuhe. Er sprach deutsch, ohne Akzent. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren