Newsticker
RKI meldet knapp 1000 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dillingen: Linden auf der Kastanienallee?

Dillingen
25.10.2018

Linden auf der Kastanienallee?

Linden statt Kastanien werden derzeit immer wieder auf der Dillinger "Kastanienallee" nachgepflanzt. Das hat einen guten Grund.
Foto: Peter von Neubeck

Was in Dillingen zu einer anderen Art der Neupflanzungen führt.

Spaziergänger auf der beliebten „Kastanienallee“ in Dillingen, zwischen Fischerheim und Oberer Quelle, haben sich in den vergangenen Jahren gewundert, warum die Kastanienallee langsam ihr bisheriges Aussehen verliert und zunehmend andere Bäume nachgepflanzt wurden. Der Sprecher der Dillinger Stadtverwaltung, Jan Koenen, sagt auf Anfrage unserer Zeitung, dass schwere Stürme in den zurückliegenden Jahren immer wieder Schäden am Baumbestand angerichtet haben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.