Newsticker
Bayern gibt AstraZeneca-Impfstoff für alle Altersgruppen frei
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Expertin aus Lauingen: So verschwindet der Lockdown-Frust bei Familien

Lauingen

14.02.2021

Expertin aus Lauingen: So verschwindet der Lockdown-Frust bei Familien

Die Nerven liegen bei vielen Familien im Lockdown inzwischen blank. Mit welchen Tipps sie einfach durch den Alltag kommen und was dem Familienleben in dieser Zeit helfen kann, hat eine Lauinger Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin verraten.
Foto: Julian Stratenschulte, dpa (Symbol)

Plus Corona hat das Leben vieler Familien auf den Kopf gestellt. Deshalb sei Struktur im Alltag wichtig, erklärt eine Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin. Welche Tipps sie hat.

Einfach Mama und Papa sein war gestern. Eltern müssen in diesen Tagen in die verschiedensten Rollen schlüpfen: Sie sind Arbeitnehmer, Erzieher, Lehrer und Spielgefährte für den Nachwuchs zu Hause. Alles auf einmal. Die Corona-Pandemie macht es den Familien im Landkreis nicht leicht. Das beobachtet auch die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Ulrike Rösch, die in Lauingen eine Praxis betreibt. Sie erklärt: „All diesen Rollen gerecht zu werden ist nicht einfach und bedeutet viel Stress für Eltern.“ Immer wieder stellt sie fest, dass dabei auch Versagensängste eine große Rolle spielen. „Viele sorgen sich, dass ihr Kind den Anschluss verlieren könnte, weil sie der Rolle des Lehrers oder Erziehers nicht gerecht werden“, sagt Rösch.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren