Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Finningen: Hund in Finningen angefahren – Tier verendet

Finningen
13.11.2019

Hund in Finningen angefahren – Tier verendet

Ein Unbekannter hat nach Angaben der Polizei (Symbolfoto) am Dienstagmorgen gegen 6.10 Uhr in der Hauptstraße in Finningen mit einem Fahrzeug einen Hund angefahren. 
Foto: Thomas Heckmann (Symbolfoto)

Ein bisher Unbekannter hat mit seinem Fahrzeug in Finningen einen Hund erfasst. Der Aufprall endete für das Tier tödlich. Jetzt sucht die Polizei den Fahrer.

Ein Unbekannter hat am Dienstagmorgen gegen 6.10 Uhr in der Hauptstraße in Finningen mit einem Fahrzeug einen Hund angefahren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.