Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Finningen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Finningen“

Gegenstände im Wert von etwa 150 Euro wurden aus einem parkenden Auto in Mörslingen gestohlen.
Finningen

Gegenstände aus Auto in Mörslingen gestohlen

Unbekannte Täter haben Gegenstände im Wert von etwa 150 Euro aus einem parkenden Auto in Mörslingen gestohlen. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

In Finningen wurden zwei Mountainbikes gestohlen.
Finningen

Mountainbikes aus Finninger Garage gestohlen

Die Polizei schätzt den Gesamtwert auf 2000 Euro und sucht nach Zeugen.

Die CSU-Politikerinnen und -Politiker (von links) Annemarie Jung, Manuel Knoll, Michael Sinning, Markus Ferber, Thomas Riedel, Christoph Mettel, Kristina Reicherzer, Klaus Friegel, Siegfried Nürnberg, Frank Kunz mit Klaus Holetschek (sitzend) beim Eintrag ins Goldene Buch.
Finningen

Holetschek in Finningen: „Wenn es ums Kiffen geht, ist die Ampel sich einig“

Plus Markus Ferber wirbt beim CSU-Fischessen in Finningen für Europa. CSU-Fraktionschef Holetschek teilt in Richtung Bundesregierung und Digitalminister Fabian Mehring aus.

Finningen

Die Finninger Lourdes-Grotte bei Nacht

Die Lourdes-Grotte in Finningen ist ein besonderer Ort. Auch, aber nicht nur zum Jahreswechsel.

Um Straßenschäden besser analysieren zu können, erwägt die Gemeinde Finningen, eine App anzuschaffen. Die Stadt Höchstädt nutzt diese bereits.
Finningen

Finningen erwägt Anschaffung eines Straßenanalyseprogramms

Plus Mit einer neuen App könnten Straßenschäden analysiert und kartiert werden. Im Rat geht es auch um das Biber-Projekt am Brunnenmühlteich.

Wie stimmt Ihre Kommune bei der Landtagswahl in Bayern 2023 ab? Das können Sie hier nachlesen.
Ergebnisse

Landtagswahl 2023: So hat Finningen gewählt

Am 8. Oktober 2023 wählt Bayern einen neuen Landtag. Wie stimmt Ihr Ort ab? Hier finden Sie die Ergebnisse von Finningen.

Rufbus
Ekkehard Mutschler lebt in Finningen und nutzt den Rufbus regelmäßig. Er hat sich die Abfahrtszeiten ausgedruckt und markiert.
Finningen

Wenn der Rufbus nicht kommt: Mann aus Finningen ärgert sich

Plus Ekkehard Mutschler lebt in Finningen und nutzt regelmäßig den Rufbus. Das klappt jedoch nicht immer reibungslos. Nun soll das System bald verbessert werden.

Stefan Fech aus Wortelstetten ist mit seinem hergerichteten MB trac 1500 intercooler aus dem Jahr 1984 nach Finningen gefahren. Sarah Weber aus Zöschingen tritt mit dem Familientraktor, dem Fendt Farmer 311 LSA Turbonatik, an. Ihr Ziel: der "Full Pull".
Finningen

Starke Oldtimer messen ihre Kräfte beim Bremswagenziehen in Unterfinningen

Plus Alte Schlepper begeistern beim Bremswagenziehen der Traktorenfreunde Finningen am Sonntag die Fans und das Publikum.

Auch Schläge gab es bei den Streitigkeiten auf dem Festplatz in Finningen. Die Polizei ermittelt.
Finningen

Streit und Schläge auf dem Finninger Festplatz

In Finningen haben sich mehrere Menschen gestritten. Jetzt ermittelt die Polizei gegen zwei Männer.

Beim Einkaufen in Finningen vergisst eine Frau ihren Geldbeutel. Als sie zurückkehrt, ist er weg.
Finningen

Geldbeutel gestohlen: Die Polizei sucht Zeugen

Beim Einkaufen in Finningen legt eine Frau ihr Portemonnaie nur kurz ab. Als sie wenig später zurückkehrt, ist die Börse weg.

Die Grünen-Kreistagsfraktion bezeichnet den Auftritt von Hubert Aiwanger am vergangenen Wochenende als eine "populistische Show".
Finningen

Grünen-Kreistagsfraktion wirft Aiwanger beim Schützenfest "Stimmungsmache" vor

Nach dem Auftritt von stellvertretendem Ministerpräsident gibt es vonseiten der Kreisfraktion Kritik an dessen Auftritt. Am Wochenende feiern die Finninger trotzdem ein großes Finale.

In Finningen hat sich ein Unfall ereignet, zwei Frauen wurden leicht verletzt.
Finningen

Unfall in Finningen: Autofahrerin nimmt anderem Wagen die Vorfahrt

Nachdem eine Autofahrerin in Finningen nicht auf die Vorfahrtsregelung geachtet hat, ist sie mit einem anderen Wagen zusammen gekracht. Beide Frauen wurden leicht verletzt.

Die Stimmung bei ehemaligen Finndonia-Prinzessinnen war beim Jubiläumsball hervorragend. Die prächtigen Kleider passen noch immer wie angegossen.
Finningen

55 Jahre Faschingsgesellschaft: Finningen feiert seine Finndonia

Beim Jubiläumsball zum 55-jährigen Bestehen der Faschingsgesellschaft treten Prinzenpaare der vergangenen Jahrzehnte auf.

Ein tänzerisches Highlight beim Finndonia-Hofball war der Tanz der Gardemädchen.
Finningen

Im Schlössle von Finningen tobt der Fasching

Plus Die Jubiläumssaison der Finndonia startet mit einem furiosen Hofball. Die ganze Faschingsgesellschaft zeigt, was sie kann.

Ein 44-Jähriger aus Finningen hat am Freitag der Polizei Schäden an seinem Auto gemeldet.
Finningen

Erneut Gewehrschüsse auf Auto in Finningen

Bereits am Freitag meldet ein Mann, dass sein Auto in Finningen beschädigt wurde. Laut Polizei könnten die Schäden von einem Luftgewehr kommen. In der Nacht auf Sonntag wird das Auto wohl erneut zur Zielscheibe.

Ein Biber (Symbolbild) ist bei Finningen von einem Auto erfasst und dabei getötet worden.
Finningen

Biber läuft bei Finningen in ein Auto und wird getötet

Ein 46-Jähriger hat mit seinem in der Nähe der Brunnenmühle einen Biber erfasst, der über die Fahrbahn lief.

Historische Feldvorführungen fanden ebenfalls in Finningen statt.
Finningen

Ansturm auf die Finninger Feldtage: eine Bilanz der Traktorenfreunde

Rund 4500 Menschen aus der ganzen Region sind am Wochenende nach Finningen gepilgert. Ein Riesenerfolg für die Veranstalter, die sogar deshalb das Programm ändern mussten.

Feldtage Finningen 2022 Feldtage Finningen, organisiert von den Traktorfreunden Finningen. Aufstellen zum traktorenumzug
Finningen

Tausende Menschen feiern die Finninger Feldtage

Plus Das Fest zum 20. Jubiläum der Traktorenfreunde ist erneut ein Höhepunkt - auch für Innenminister Joachim Herrmann. So viele Oldtimer und Traktoren wie noch nie.

Ursula Kurtz sitzt fest im Westernsattel.
Pferdesport

Ursula Kurtz lebt ihre Träume

Pferdesport: Nach einem Reitunfall kehrt bei der Finningerin mit der „Liebe ihres Lebens“ auch die Liebe zur Reiterei zurück. Die bayerische Western-Meisterin hat noch viele sportliche Ziele.

Auf Whatsapp kursierten Handy-Fotos vom Besuch des CSU-Vorsitzenden Markus Söder in Finningen. Links ist Manuel Schuster aus Rieder zu sehen, im Hintergrund Dillingens Oberbürgermeister Frank Kunz.
2 Bilder
Landkreis Dillingen/Finningen

Söder muss sich im Kreis Dillingen auch Kritik von der CSU-Basis anhören

Plus Es sollte eine Veranstaltung ausschließlich für Christsoziale bleiben: CSU-Vorsitzender Markus Söder kam am Freitagabend zur Wahlnachlese nach Finningen. Dort musste er sich auch einige Kritik anhören.

Fake-Shops im Internet sind oft nur schwer zu erkennen.
Finningen

Finninger wird online zum Betrugsopfer

Der Mann wollte eigentlich eine Spielkonsole kaufen. Bezahlt hat er, die Konsole kam nie an.

Im Finninger Brunnenbach können bald mit einer Quiztour die Bachmuscheln entdeckt werden.
Finningen

Eine Bachmuschel-Quiztour am Finninger Brunnenbach

Plus In Finningen kommt ein Erlebnispfad zu den Bachmuscheln. Was Kinder und Erwachsene an acht Stationen lernen können

Nach der Verabschiedung von links: Bürgermeister Klaus Friegel, Hubert Braun, Franz Weber, Hermann Herreiner, Michaela Kölle, Georg Kraus, Norbert Lutmayr und Zweiter Bürgermeister Thomas Riedel.
Finningen/Mörslingen

Finningen verabschiedet feste Größen aus dem Gemeinderat

Plus Coronabedingt sind die Frauen und Männer, die sich teils jahrzehntelang für die Belange der Bürgerinnen und Bürger in Finningen und Mörslingen eingesetzt haben, jetzt erst geehrt worden.

Die Dillinger Polizei sucht Zeugen für einen Unfall zwischen Oberglauheim und Schwennenbach. Dort hat eine Frau mit ihrem Wagen einen Baum angefahren.
Finningen

Wer hat bei Schwennenbach einen Baum angefahren?

Die Dillinger Polizei sucht Zeugen für einen Unfall zwischen Oberglauheim und Schwennenbach. Dort hat eine Frau mit ihrem Wagen einen Baum angefahren.

Gemeinderat

Finningen rüstet sich für die Zukunft

Schnelles Internet und eine neue Kita sind beschlossen

Dieses Bild in Mörslingen entstand vor wenigen Wochen.
Sitzung

In Finningen und Mörslingen wird weiter fleißig gebaut

Der Gemeinderat befasst sich mit mehreren Bebauungsplänen. Und auch die Bundestagswahl sowie Impfungen sind Themen

Als Bayern-Spieler David Alaba (rechts) vor einigen Jahren den Fanclub „Höchstädter Schlosspanther“ besuchte, war Werner Lachenmayr (links) mit unter den zahlreichen FCB-Anhängern.
Fußball

Bei Auswärtsspielen geht sein Bayern-Herz auf

Plus Fans: Der Finninger Werner Lachenmayr reist dem Rekordmeister nicht nur wegen dessen Erfolge hinterher. Er freut sich, in anderen Städten und Ländern andere Fans zu treffen sowie neue Kulturen zu entdecken.

Der Ortseingang von Finningen
Finningen

Gemeinderat: Viele Stolpersteine für Finninger Feldwege

Plus Förderungen sind möglich, aber es ist nicht so einfach wie gedacht. Dafür darf sich die Finninger Landjugend über einen neuen Raum freuen.

Ratssitzung

Bedarfsplanung für den Kindergarten

Eine wichtige Entscheidung für die Eltern und Kinder in Mörslingen

Gisela Heim, Annemarie Oblinger und Gertrud Hohenstatter (von links) vom Landvolk Finningen übergeben ihre Spenden.
Soziales

Landvolk Finningen spendet 2200 Euro

Auch Hilfsorganisationen aus dem Landkreis profitieren davon