1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Junges Trio in Dillingen mit Drogen entdeckt

Dillingen

03.07.2019

Junges Trio in Dillingen mit Drogen entdeckt

Die Polizei hat am Mittwochmorgen drei Jugendliche kontrolliert.
Bild: Alexander Kaya

Einer der drei war vermisst gemeldet worden. Er hatte die Schule geschwänzt.

Die Polizei hat am Mittwoch kurz nach Mitternacht um 1 Uhr ein Trio kontrolliert. In der Großen Allee nahmen die Beamten die Personalien eines 15-, eines 19- und eines 22-Jährigen auf. Dabei entdeckten die Beamten neben Drogenutensilien bei dem 22 Jährigen über zehn Gramm Marihuana.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Eine Erzieherin reiste extra nach Dillingen

Der 15-jährige Jugendliche war zudem von einer Jugendeinrichtung bei Schwabmünchen als vermisst gemeldet worden, nachdem er die Schule geschwänzt hatte. Seit mehr als einer Woche war er nicht mehr in der Einrichtung erschienen. Alle drei wurden zur Dienststelle gebracht. Dort wurde der 15-Jährige einer extra angereisten Erzieherin übergeben.

Durch die Staatsanwaltschaft Augsburg wurde zudem die Durchsuchung der Wohnung des 22-Jährigen im Bereich Landsberg am Lech angeordnet. Gegen den 19-Jährigen sowie den 22-Jährigen wird nun unter anderem wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. (pol)

Junges Trio in Dillingen mit Drogen entdeckt

Lesen Sie dazu auch: Diese Drogen sind in Nordschwaben im Umlauf

Schwelbrand im Relaisraum am Lauinger Bahnhof

Drogen: Razzia in JVA Kaisheim und Wohnungen

Hunde bei 30 Grad im Auto zurückgelassen


Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren