1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Schafe aus versperrtem Stall gestohlen

Laugna

15.01.2020

Schafe aus versperrtem Stall gestohlen

Zwei Schafe sind in Laugna gestohlen worden.
Bild: Martin Schutt/Symbolbild (dpa)

In Laugna brach ein Unbekannter in einen Stall ein. Er stahl ein Lamm und sein Mutterschaf.

Zwei Schafe sind aus einem Stall in Laugna gestohlen worden. Wie die Polizei mitteilt drang ein Unbekannter in der Zeit von Montag, 16 Uhr, bis Dienstag, 13.30 Uhr, über eine Rampe in einen versperrten Stall in der Asbachstraße.

Die Schafe aus Laugna sind circa 150 Euro wert

Dabei entwendete er ein Lamm sowie dessen Mutterschaf. Diese sind mit einer grünen „83“ markiert. Der Besitzer schätzt ihren Wert auf circa 150 Euro. Zeugen melden sich bei der Polizeistation Wertingen unter Telefon 08272/99510. (pol)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren