Laugna
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Laugna"

Laugna

Offenes Bürgerregal für Laugna?

Im Rat geht es zudem um die Einsparung von Strom

Die Raketenmodellbaufirma Klima aus Emersacker will bei Modelshausen einen Bunker zur Lagerung von Sprengstoff errichten.
Laugna

„Explosive“ Bauvoranfrage im Gemeinderat Laugna

Bei Modelshausen soll ein Sprengstoffbunker errichtet werden. Doch es gibt noch einige offene Fragen

In Laugna hat das Müllauto in seltenen Fällen direkt die gesamte Tonne mitgenommen, nicht nur deren Inhalt.
Landkreis/Laugna

Schwupps – und die Mülltonne ist weg

Plus Abfallwirtschaftsverband stellt auf die Abholung mit einem anderen Fahrzeugtyp um. Das sorgt im Landkreis Dillingen für Missgeschicke

Ein 32-Jähriger fuhr nach Drogenkonsum durch Frauenstetten und wurde von der Polizei aufgehalten.
Laugna/Frauenstetten

Mann fährt zugedröhnt durch Frauenstetten

Nahe Laugna wird zudem ein 35-Jähriger im Straßenverkehr genötigt - ein anderer Autofahrer hatte ihn beleidigt und zum Bremsen gezwungen.

Die Wuchsgitter aus Esskastanienholz schützen die kleine Weißtanne, damit sie nicht von Unkraut überwuchert wird. Mirjam Heindel hat als Auszubildende mitgeholfen, die 725 Holzkonstruktionen in den Boden zu schlagen.
Laugna

Das Plastik soll aus dem Wald verschwinden

Plus In den Wäldern der Fugger in der Region Wertingen testen die Förster eine neue Art von Wuchsgittern – sie verhindern, dass junge Baumtriebe vom Wild gefressen werden. Und die naturnahe Entwicklung könnte noch weitergehen.

Wie am Montag in Zusamaltheim, entschied auch der Gemeinderat Laugna über die Strombeschaffung von 2023 bis 2025.
Laugna

Auch Laugna entscheidet sich gegen Ökostrom

Plus Dabei geht es um Mehrkosten von 1200 Euro jährlich. Bei der Debatte spielt auch Corona eine Rolle

Johann Gebele hat seine Mitgliedschaft im Wertinger CSU-Ortsverband gekündigt.
Laugna

Johann Gebele bricht mit der CSU

Plus Der Laugnaer Rathauschef geht mit seinen ehemaligen Parteikollegen hart ins Gericht und kritisiert deren Verhalten beim geplanten Turmbau am Wertinger Krankenhaus scharf

Dominik Mendle ist der neue Forstbetriebsleiter des Fürstlich und Gräflich Fugger’schen Stiftungsforstamts in Laugna, der Gräflich Fugger’schen Zentralverwaltung Illerkirchberg, des Freiherrlich von Herman’schen Rent- und Forstamts in Wain, das ebenfalls nahe der Iller liegt, und der Waldbesitzervereinigung Region Augsburg.
Laugna/Günzburg

Wie ein 32-Jähriger mit nachhaltiger Forstwirtschaft Gutes tun will

Plus Der neue Leiter des Fugger'schen Stiftungsforstamts in Laugna kommt aus Günzburg und freut sich über das besondere Privileg. Was ihn an der Arbeit in der Heimat begeistert.

In Laugna möchte ein Landwirt eine weitere Güllegrube errichten. Diese wird rund fünf Meter hoch.
Laugna

Geplante Güllegrube in Laugna soll fünf Meter hoch werden

Plus Warum das Bauwerk in Laugna laut Auskunft des Landwirts diese Maße haben muss

Knut Stieglbauer möchte sicherstellen, dass seine braune Tonne auch vollständig geleert wird, wenn es richtig kalt ist. Sie ist in der Mülltonnenbox an der Garagenwand, links hinten im Bild untergestellt.
Laugna

Wie eine halb geleerte Biotonne in Laugna für Ärger sorgt

Plus Knut Stieglbauer aus Laugna lief sogar dem Müllauto hinterher, damit seine Biotonne geleert wird. Wie der Abfallwirtschaftsverband auf die Kritik reagiert.

Kurz vor seinem 70. Geburtstag ging Hartmut Dauner als Betriebsleiter der Wälder der Fugger’schen Stiftungen in Ruhestand. Bald zieht er auch aus dem Laugnaer Schloss aus.
Laugna

Ein Laugnaer durfte seinen Traum leben

Plus Kurz vor seinem 70. Geburtstag trat Hartmut Dauner als Betriebsleiter des Walds der Fugger’schen Stiftungen ab. Doch mit dem Arbeiten hört er nicht auf

Vom Fuggerschloss aus beobachtet ein Tier die Laugnaer Hauptstraße. Um Welche Art handelt es sich?
Laugna

Rundgang durch Laugna: Ein Schloss und ein Rätsel

Plus In Laugna gibt es einiges zu entdecken. Dabei lohnt sich auch ein Blick auf die Schilder. Und, können Sie unsere Rätsel lösen?

Lokales (Wertingen)

Die Fragen im Überblick

Lokales (Wertingen)

25000 Euro Unfallschaden bei Zusammenstoß

Zwei Autos prallen in Laugna zusammen

Unser ehemaliger Mitarbeiter Josef Heim ist verstorben.
Nachruf

Trauer um Josef Heim

Unser ehemaliger Mitarbeiter ist im Alter von 89 Jahren gestorben

Gemeinderat

Ulrich Reitenberger Bau will in Laugna expandieren

Das Asbacher Unternehmen will sich vergrößern, ein Fehler im Bebauungsplan südlich der Hettlinger Straße wurde berichtigt

Lokales (Wertingen)

Trauer um Adolf Kreuzer

Ehemaliger Schulleiter ist gestorben

Nach der aufwendigen und langen Innenrenovierung der Laugnaer Kirche wurde am Christkönigssonntag das Gotteshaus nun gesegnet.
2 Bilder
Glaube

Renovierung der Kirche kostet 300000 Euro

Das Gotteshaus in Laugna erhielt nun zum Patroziniumsfest den Segen

Die Mädchen und Buben aus dem Kindergarten St. Elisabeth in Laugna haben 50 Pakete für bedürftige Kinder gestaltet. Für den Inhalt der Päckchen sorgte der Landwirt und Geschäftsmann Christoph Kunad aus Laugna.
Aktion

In Laugna basteln Kinder besondere Päckchen

Die Kleinen des Kindergartens sind mit Eifer dabei. Geschenke sind für bedürftige Mädchen und Buben bestimmt

„Die Diskussion, ob der Volkstrauertag noch zeitgemäß ist, kann angesichts der Weltlage nur mit einem Ja beantwortet werden.“Die Gedenkrede zum Volkstrauertag hielt dieses Mal Bürgermeister Johann Gebele coronabedingt in den drei Kirchen der Gemeinde Laugna. Im Bild die Kranzniederlegung am Osterbucher Ehrenmal unter Ausschluss der Öffentlichkeit: (von links) Bürgermeister Johann Gebele und die beiden Kriegervereinsvorsitzenden Ewald Heindl und Georg Keis jun.
Gedenken

Sie treten aktiv für den Frieden ein

Laugnas Bürgermeister Gebele hat eine klare Antwort auf die Frage, ob der Volkstrauertag noch zeitgemäß ist

Dezent sind die Masken ausgefallen, die die Engelchen in der Kirche in Laugna tragen. Wer den Hinweis auf die Pandemie finden will, muss nach oben sehen und ganz genau hinschauen. Der Kirchenmaler suchte sich diese Putten aus, weil sie nicht den Abstand von anderthalb Metern einhalten.
3 Bilder
Laugna

In Laugna tragen selbst die Engel Masken

Plus Bei der Kirchenrenovierung in Laugna wurde zwei Putten ein Mund-Nasen-Schutz gemalen. Wie es dazu kam

Auf dem Laugnaer Friedhof sind Bauarbeiten im Gange. Links zu sehen ist Kirchenpfleger Wilhelm Kotschner.
Gemeinderat

Die Laugnaer Friedhofssanierung ist im Endspurt

Die Grabstellen sind fertig. Warum der Weg wahrscheinlich erst nächstes Jahr erneuert wird und wann die Maskenpflicht im Friedhof gilt

Das Feuerwehrhaus Bocksberg wurde saniert. Nun soll der Vorplatz neu gestaltet werden.
Laugna

Das passiert mit dem Platz vor dem Bocksberger Feuerwehrhaus

Plus Im Laugnaer Ortsteil Bocksberg soll ein Aufenthaltsbereich geschaffen werden, der Spaß macht. Ein Bauantrag erstaunte die Gemeinderäte.

Das Firmengebäude von Ulrich Reitenberger Bau im Laugnaer Ortsteil Asbach soll aufgestockt werden. Der Gemeinderat freute sich darüber, dass das Unternehmer dem Standort treu bleibt.
Laugna

Reitenberger Bau will in Asbach erweitern

Plus Bevor die Firma aus dem Laugnaer Ortsteil loslegen kann, muss ein Bebauungsplan aufgestellt werden. Was Bürgermeister Gebele im Blick hat.

Lokales (Wertingen)

Lagerplatz oder Strecke für Mountainbiker?

Zwei Möglichkeiten sind für eine Fläche in Laugna im Gespräch

Marina Stengelmair aus Laugna kann sich gemeinsam mit ihrem Mann über 1000 Euro freuen.
In eigener Sache

1000 Euro beim Bilderrätsel gewonnen

Marina Stengelmair aus Laugna hat eine SMS mit der richtigen Lösung an unsere Zeitung geschickt. Was sie mit dem Geld vorhat

Gemeinderat

Rat bezuschusst neue Trachten für die Musiker

Warum der Gemeinderat Laugna bei diesem Antrag über die Finanzen der Kommune diskutiert

Den Blick nach oben zur frisch restaurierten Pfarrkirche St. Elisabeth richten Pater Tomasz und Kirchenpfleger Wilhelm Kotschner.
Laugna

Laugnas Gotteshaus glänzt im Innern wieder

Nach zwei Jahren ist die Innensanierung der Pfarrkirche in Laugna abgeschlossen. Pfarrer und Kirchenpfleger sind begeistert.

Vor der kleinen neu erbauten Ottilienkapelle auf dem Asbacher Ottilienberg, feierten die Gläubigen eine Messe zum Patrozinium.
Kirche

Asbach feiert Ottilie

Messe an der neuen Kapelle

Pater Tomasz Wesolowski segnete die Kräuterbüschel an Mariä Himmelfahrt in der Laugnaer Kirche.
Kirche

Pater Tomasz segnet Kräuterbüschel

Traditionell kommen sieben Kräuter in den Strauß, der geweiht wird