Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus

Lauingen

20.02.2015

Unfallflucht begangen

Bild: Jochen Aumann (Archiv)

Polizei erbittet sachdienliche Hinweise

Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer war am gestrigen Donnerstag   zwischen 12 und 13.30 Uhr, in Lauingen, vermutlich mit einem Lkw oder Kleintransporter gegen die gemauerte Gartenmauer eines Anwesens in der Ludwigstraße gefahren und beschädigte diese massiv. Das Anwesen grenzt an einen geschotterten Parkplatz. Es ist laut Polizei möglich, dass der unbekannte Unfallverursacher beim Wenden oder Rückwärtsfahren dagegen gefahren war. Er muss den Aufprall aber in jedem Fall mitbekommen haben. An der Mauer entstand ein geschätzter Schaden von 600 bis 1000 Euro.  Die PI Dillingen (Telefon 09071/56210) bittet um Zeugenhinweise.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren