Newsticker
USA halten an Corona-Einreisesperre für Europäer fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Vorfall in Lauingen: Erst den Mittelfinger gezeigt und dann noch nachgetreten

Vorfall in Lauingen
14.10.2018

Erst den Mittelfinger gezeigt und dann noch nachgetreten

Ein unbekannter Mann hat einem 30-Jährigen den Mittelfinger gezeigt.
Foto: Symbolbild: Alexander Kaya

Unbekannter Mann beleidigt und verletzt einen 30-Jährigen grundlos. Die Polizei sucht nun Zeugen für diesen Vorfall in Lauingen. Wer hat etwas beobachtet?

Lauingen Ein 30-jähriger Fahrer eines Kleintransporters ist am Samstag kurz nach 6 Uhr die Brüderstraße in Lauingen gefahren, als ihm ein Fußgänger grundlos den Mittelfinger zeigte. Der Fahrer hielt an, ging zu dem Fußgänger und sprach diesen auf die Beleidigung an. Als der 30-Jährige wieder zu seinem Fahrzeug ging, wurde er vom Fußgänger von hinten mit dem Fuß getreten und leicht verletzt, so die Polizei. Nachdem sich der 30-Jährige nicht auf eine weitere Auseinandersetzung einlassen wollte, fuhr er fort.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.