1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wer wirft seinen Müll in die Natur?

Schwenningen

27.03.2018

Wer wirft seinen Müll in die Natur?

Immer wieder wird in der Natur Müll abgeladen.
Bild: Wolfgang Müller, Landratsamt, Archiv

Am Radweg bei Schwenningen lag nicht nur eine Matratze mit Rost.

Spaziergänger entdeckten am Samstag im Landschaftsschutzgebiet in der Nähe der Joasenschwaige bei Blindheim, einen achtlos weggeworfenen Haufen Sperrmüll.

 Dabei handelte es sich nach Angaben der Polizei um eine Schaumstoffmatratze mit Metallrost, sowie Reste von einem Teppich und alte Kleidung, die in Plastiktüten verpackt waren.

Der Müll wurde einfach an einem Grünstreifen entlang eines dort entlang verlaufenden Geh- und Radwegs abgeladen. Derzeit werden Ermittlungen nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetzes geführt, die Müllablagerung wurde zwischenzeitlich durch den Bauhof der Gemeinde Schwenningen ordnungsgemäß entsorgt. Die Polizei Dillingen bittet unter Telefon 09071/56-0 um Hinweise. (pol)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Bonus_neu.jpg
Donau-Zeitung

Grimms Märchen im Dillinger Colleg

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen