1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Autofahrer erhält Anzeige wegen Steuerhinterziehung

Donauwörth

10.10.2019

Autofahrer erhält Anzeige wegen Steuerhinterziehung

Ein ungarischer Autofahrer hat sich in Donauwörth Ärger eingehandelt.
Bild: Ralf Lienert (Symbolbild)

Ein Ungar wird mit einem in seiner Heimat zugelassenen Pkw kontrolliert. Der Wagen wäre bereits seit 2015 in Deutschland steuerpflichtig gewesen.

Die Polizei hat in der Perchtoldsdorfer Straße in Donauwörth am Mittwochabend den 27-jährigen Fahrer eines in Ungarn zugelassenen Autos für eine allgemeine Verkehrskontrolle angehalten. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Pkw des Ungarn bereits seit 2015 in Deutschland steuerpflichtig gewesen wäre.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Da seit nun fast vier Jahren keinerlei Kfz-Steuer an den deutschen Fiskus entrichtet wurde, gab es eine Anzeige wegen Steuerhinterziehung.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren