Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth/Nördlingen: Als es im Landkreis Donau-Ries zwei Landwirtschaftsschulen gab

Donauwörth/Nördlingen
10.08.2020

Als es im Landkreis Donau-Ries zwei Landwirtschaftsschulen gab

Zahlreiche Hofeinfahrten und Wege in den Dörfern in der Region waren bis ins 20. Jahrhundert hinein unbefestigt. Die Arbeit war mitunter sehr hart, viele Menschen in Nordschwaben lebten direkt von der Landwirtschaft. Diese sollte sich stetig verbessern und mehr Erträge bringen – auch ein wichtiger Grund für die Errichtung der Landwirtschaftsschulen in Nördlingen und Donauwörth.

Plus Vor 100 Jahren wurde in Nördlingen die Landwirtschaftsschule gegründet. Einige Jahre später eine weitere in Donauwörth – beide sind inzwischen Geschichte. Warum eigentlich?

Landwirtschaft, das war einmal der vorherrschende Wirtschaftszweig in der Region. Die Menschen haben geackert, im wahrsten Sinne des Wortes. Und so war es eine Errungenschaft, als vor fast 100 Jahren die Landwirtschaftsschule in Nördlingen gegründet wurde – und einige Zeit später auch eine in Donauwörth.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.