Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: Panne: Manche Bürger haben keine Stimmzettel erhalten

Donauwörth
12.10.2018

Panne: Manche Bürger haben keine Stimmzettel erhalten

Wer sein Kreuzchen machen will, muss sich dafür legitimieren. Doch geht das ohne Wahlunterlagen? Die Stadt Donauwörth sagt: Ja!
Foto: Symbolfoto: Sebastian Gollnow

Am Sonntag werden die Bürger wieder um ihr Votum gebeten. Dazu wurden bereits vor Wochen Wahlunterlagen verschickt. In Donauwörth hat das nicht überall geklappt. Was zu tun ist.

Am Sonntag, 14. Oktober, sind bekanntlich Landtags- und Bezirkstagswahlen in Bayern. Um sich darauf vorzubereiten, sollten alle Wahlberechtigten ihre Wahlbenachrichtigung spätestens drei Wochen vor dem Termin erhalten haben. Doch in der Stadt Donauwörth hat es eine Panne gegeben: Einige Donauwörther Wähler haben bis heute noch keine Post bekommen. Es handelt sich dabei um Bürger, die am Südhang, Schwedenring und in der Hans-Denk-Straße wohnen. Können sie trotzdem wählen? Was können sie jetzt tun, um ihr Recht wahrzunehmen und ihre Stimme am Sonntag abgeben zu können?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.