Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Landkreis: Wer kann sich in der Region noch leisten zu bauen?

Landkreis
07.03.2019

Wer kann sich in der Region noch leisten zu bauen?

Welcher Häuslebauer kann sich angesichts der steigenden Kosten und gesetzlichen Vorgaben noch leisten zu bauen? Hier das Baugebiet in Tapfheim-Erlingshofen
Foto: Helmut  Bissinger

Die Kosten beim Bauen steigen immer weiter. Was Unternehmer aus der Region dazu sagen und welche Forderungen sie an die Politiker haben

Die Baukostensteigerung belastet die Bauunternehmen. Beim Wirtschaftsgespräch betonte Werner Luther, Obermeister der Bauinnung Nordschwaben: „Überhöhte Gebühren und Gesetzesverschärfungen treiben die Kosten in die Höhe, die Baupreise laufen davon.“ Andreas Demharter, Hauptgeschäftsführer der Bayerischen Bauinnungen, befürchtet: „Bald kann sich keiner mehr leisten zu bauen.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.