Newsticker
Nato startet Aufnahmeverfahren für Finnland und Schweden
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Monheim: Polizei erwischt Rollerfahrer ohne Führerschein

Monheim
15.06.2015

Polizei erwischt Rollerfahrer ohne Führerschein

Streifenwagen der Polizeiinspektion Donauwörth.

Ein Jugendlicher, den die Beamten in Monheim gestoppt haben, bekommt einigen Ärger. 

Die Polizei hat in Monheim einen Jugendlichen erwischt, der offenbar seit geraumer Zeit mit einem Motorroller unterwegs war, für den er gar keinen Führerschein besitzt. Der 16-Jährige fiel nun einer Streife auf. Der Zweiradfahrer versuchte vergeblich, einer Kontrolle zu entgehen. Den Beamten musste er beichten, dass er nur eine Mofaprüfbescheinigung hat. Der Roller war aber nicht gedrosselt und damit deutlich schneller. Nach eigenen Angaben besitzt der Jugendliche den Roller seit rund drei Wochen. Die Gesetzeshüter setzten die Mutter des 16-Jährigen, der mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen muss, über die Sache in Kenntnis.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.