Newsticker
Ämter melden 15.974 Corona-Neuinfektionen und 1148 neue Todesfälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Rentner schlägt Anwohner mit Stock

Monheim

26.05.2020

Rentner schlägt Anwohner mit Stock

Ein Senior hat auf einen Mann eingeschlagen und erhielt daraufhin eine Strafanzeige.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein "schwaches Anreden" brachte für einen 65-jährigen Monheimer das Fass zum Überlaufen. Er schlug mit seinem Stock auf einen Bewohner derselben Straße ein.

Ein 65-Jähriger hat am Montagabend mit seinem Stock dreimal auf seinen Nachbarn in der Berger Straße in Monheim eingeschlagen. Bevor der Kontrahent zum Gegenschlag ausholte, hielten drei hinzugeeilte Zeugen den Mann ab.

Der Grund: Angeblich bereits länger andauernde Streitigkeiten zwischen den Männern, so die Polizei. Nach eigenen Angaben hatte der Nachbar durch ein „schwaches Anreden“ den Rentner vor seinem Wohnhaus wohl provoziert.

65-Jähriger stand unter Alkoholeinfluss

Der 45-Jährige erlitt Prellungen und Hämatome am rechten Unterarm und am linken Schlüsselbein sowie im Gesicht. Der Rentner erhielt wegen gefährlicher Körperverletzung eine Strafanzeige. Zudem ergab ein Alkotest bei ihm einen Wert von 0,8 Promille. (dz)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren